Donnerstag, 27. Januar 2011

FARFALLE MIT SPINAT, TOMATEN UND FETA



Ein einfaches und schnelles Rezept, wenn man nicht viel Zeit oder wenig Zutaten zu Hause hat...



Zutaten:
200 g Farfalle / Schmetterlingsnudeln
5 getrocknete Tomaten
50 g Feta
Oliven
50 g frischer Spinat
1 Schalotte
Salz
Pfeffer
Oregano
Basilikum
Olivenöl

Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln dazugeben. Die Schalotte und die getrockneten Tomaten fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl glasig braten. Die Farfalle brauchen etwa 10-12 Minuten, je nachdem wie bissfest man sie haben möchte.
Wenn sie durch sind, in ein Sieb abgiessen und in die Pfanne geben. Dann den frischen Spinat, den gewürfelten Feta und die Oliven dazugeben. 



Wenn der Käse langsam zerläuft und die Nudeln leicht knusprig sind, ist das Gericht fertig.
Zum Schluss alles mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum abschmecken.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly