Dienstag, 17. Mai 2011

MOUSSE AU CHOCOLAT nach Frederics Mama

Nachtisch für heute Abend. Schwierig, das schön zu photographieren - vielleicht folgt später noch ein schöneres Bild, wenn es durchgekühlt ist...
Danke an Frederic(s Mama) für das Rezept!



Zutaten für 6 Personen:
250g dunkle Schokolade
2 frische Eier
2 EL Puderzucker
etwas heißen Kaffee
250g Sahne (je mehr, desto heller wird das Mousse)

Blockschokolade oder Zartbitter-Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Eigelb hineingeben, zusammen mit 1 Esslöffel kochendem Wasser oder heißem Kaffee und 2 Esslöffel Puderzucker gut durchmischen, dann etwas abkühlen lassen.
Sahne steif schlagen. Den Eischnee steif (1 Prise Salz hilft) schlagen. Sahne vorsichtig unter die Schokoladenmasse unterheben, danach ebenso den Eischnee. Das Mousse für einige Stunden zugedeckt im Kühlschrank lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly