Samstag, 24. Dezember 2011

BRATAPFEL-PARFAIT / BAKED-APPLE-PARFAIT


Als kleines Geschenk für meine treuen Leser und Leserinnen gibt es heute ein besonderes Rezept: Bratapfel-Parfait - der Nachtisch unseres klassischen Kartoffelsalat und Fisch-Weihnachtsmenüs heute Abend (wobei für mich als Vegetarierin der Fisch entfällt)
Deshalb auch vorerst nur die Zubereitungsbilder, das in Scheiben geschnittene Parfait mit Karamellsauce lade ich dann morgen hoch. Ich wünsche euch allen ein schönes Fest!

For all my english-speaking followers, I translated the recipe - merry christmas to all of you!

Zutaten / Ingredients:
4 Äpfel (säuerlich) / 4 apples (sourly ones)
40 g Marzipan -Rohmasse / 40 g of almond paste / marchpane
30 g gemahlene Mandeln / 30 g of grounded almonds
½ TL Zimt, gemahlen / ½ teaspoon of cinnamon
2 EL Amaretto / 2 tablespoons of Amaretto
50 ml Apfelsaft / 50 ml apple juice
1 Vanilleschote / 1 vanilla bean
3  Eigelb / 3 egg yolks
300 g Zucker / 300 g sugar
600 g Schlagsahne / 600 g cream
4 EL Mandel(n), in Blättchen / 4 tablespoons of almond slivers
50 g Butter / 50 g butter
200 g Crème fraîche / 200 g crème fraîche


Backofen auf 200 Grad vorheizen. Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden, dann in eine feuerfeste Form geben. Marzipan würfeln, mit Mandeln, Zimt, Amaretto und Saft über die Äpfel geben. Im Ofen ca. 20 Minuten garen. Äpfel etwas abkühlen lassen.

Preheat oven to 200°C. Peel apples, cut them into half, remove the inner part and cut them into small dices. Put the dices into a fireproof baking dish. Cut the marchpane into small dices and add them to the apples, together with grounded almonds, cinnamon, Amaretto and apple juice. Mix well and leave the apple-mix in the oven for about 20 minutes. Then let them cool down for a bit. 



Grob pürieren, so dass sie noch stückig sind. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Eigelbe, 150 g Zucker, Vanillemark dickschaumig rühren. 

Now mash the apples, but be careful not to get apple sauce - there should be some apple bits inside! Cut the vanilla bean into half and scrape out vanilla seed. Put egg yolk, 150 g of sugar and the vanilla seed into a bowl and cream until light.



Apfelpüree unterrühren. 400 g Sahne steif schlagen, unterheben. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. 

Put the apple-mix into the eggs. Now whip the cream and add to the mixture.
Heat a pan without fat and roast the almond slivers until golden brown.



Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Mandeln hineinstreuen, Creme einfüllen. 

Put some plastic wrap in a cake tin. Cover the bottom with roasted almond slivers and add the cream.



Über Nacht gefrieren lassen. 

Put into the freezer over night.

Das Parfait aus dem Tiefkühler nehmen und etwas antauen lassen. Übrigen Zucker und Butter unter Rühren köcheln, bis ein brauner Karamell entsteht. Creme fraiche und restliche Sahne darunter rühren, Karamellsauce aufkochen. Parfait stürzen, Folie abziehen. Parfait in Scheiben teilen, mit Sauce anrichten.

Take the parfait out of the freezer and let it melt for a while. In the meantime, put 150 g of sugar and the butter into a pan and let it melt until you get caramel. Not add crème fraîche and 200 g of cream, let it boil for a moment until it gets creamy. Now turn around the cake tin, remove the plastic wrap and cut the parfait into slices. Pour some caramel sauce onto a plate and put one or two slices of parfait on top.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly