Montag, 14. Mai 2012

ERDBEER-HEIDELBEER-MARMELADE

Da meine Mama ihr Muttertagspaket, das ich ihr mit der Post geschickt habe, gestern geöffnet hat, poste ich also gleich mal das Rezept für diese köstliche Marmelade! Das Rezept dazu stammt aus dem Buch "Geschenke aus der Küche", das ich euch morgen vorstellen möchte.


Passend dazu wie immer...: Sonntagssüss / Muttertagssüss ;)


Zutaten für 4 Gläser:
ca. 1 kg frische Erdbeeren
125 g Heidelbeeren
500 g Gelierzucker 2:1
1 EL Zitronensaft

Erdbeeren waschen, vom Strunk befreien und vierteln. Heidelbeeren waschen. In einem großen Topf Erdbeeren und Heidelbeeren ohne weitere Flüssigkeit bei ständigem Rühren aufkochen. 


Wenn sie weich sind, mit einem Pürierstab pürieren und dann den Gelierzucker hinzufügen. Etwa 4 Minuten lang köcheln lassen, dann in sterile Schraubgläser abfüllen und diese umgedreht auf ein Handtuch stellen (Deckel nach unten).

Wer sich genauer mit dem Sterilisieren von Marmeladengläsern beschäftigen möchte, schaut am besten auch mal hier rein. In diesem Buch steht alles sehr ausführlich beschrieben!

Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren oder innerhalb von einigen Wochen verbrauchen. 

Hier noch die Muttertagsvariante:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly