Mittwoch, 23. Mai 2012

KATERFRÜHSTÜCK

Letztens für meinen Freund zubereitet, der einen richtig üblen Kater hatte. Er wollte bis Nachmittags nichts essen - bis ich einfach entgegen aller Proteste das hier für ihn gekocht habe. Danach gings ihm direkt viel besser ;)


Zutaten für 2 Personen:
2 Scheiben Toast
1/2 Block Feta
1 Dose Chilibohnen
1 Schalotte
1 kleine Zehe Knoblauch
frischer Koriander
2 Eier
2 EL Milch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Kumin/Kreuzkümmel
Olivenöl
Margarine

Schalotten und Knoblauch fein hacken, dann in etwas Olivenöl anbraten. Wenn die Schalotten glasig sind, die Bohnen dazugeben und kurz aufkochen lassen. Eier mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Milch verrühren. Margarine in einer Pfanne heiß werden lassen, Eier hineingeben, stocken lassen. Dann die Eimasse schieben, bis Rührei entsteht. Chilibohnen mit Salz, Pfeffer, Kumin und frischem, gehacktem Koriander würzen. Feta in Scheiben schneiden. Alles auf einem Teller anrichten und warm servieren.


1 Kommentar:

  1. Das hat mir wirklich das Leben gerettet. Es geht einem sofort besser!

    AntwortenLöschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly