Mittwoch, 24. Oktober 2012

SALAT MIT TRAUBENKERNÖL

Ich bin ja ein absoluter Fan von hochwertigen Speiseölen. Vor einiger Zeit hab ich online Traubenkernöl entdeckt und war sofort begeistert. Das Traubenkernöl habe ich für einen gemischten, griechischen Salat verwendet:



Dazu einfach grünen Salat mit Tomaten, Oliven, Kürbiskernen und Käse mischen - lecker! Für das Dressing Traubenkernöl, Zitronensaft und einen Schuss Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Es schmeckt mild und leicht nussig, so einen Geschmack bei Öl kannte ich bis dato nicht

Kommentare:

  1. wow das sieht echt lecker aus. Wenn du gerade hochwertige Öle testest, sollte Hanföl nicht fehlen; Pflanzliches Öl mit den meisten essenziellen Fettsäuren. Sollte man nur nicht zum braten verwenden, wie alle Öle mit vielen essenziellen Fettsäuren, da diese bei hoher Hitze zu schädliche Stoffen verfallen(wollt ich nur noch mal erwähnt habe, weiß du aber wahrscheinlich).
    Das Hanföl hättest du bis vor 1.5 Monaten auch von mir bekommen können. ...jetzt ist mein Vorrat leider leer.
    (damit du mich zuordnen kannt: http://www.blogandshop.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey! danke für den tipp, das werd ich auf jeden fall mal ausprobieren! :)

      Löschen
  2. http://thatizthequestion.blogspot.de/2012/10/getaggt-d.html :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht superlecker aus! Was ich auch noch gerne mag ist Leinöl, es schmeckt ein wenig nussig und ist toll zu herzhaften Gerichten mit Kürbis etc. Vielleicht ist das ja auch was für dich?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für den Tip, Vera :) Werd ich mal probieren!

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly