Sonntag, 30. Dezember 2012

JAHRESRÜCKBLICK 2012

Das Jahr 2012 war sehr ereignisreich für mich und meinen kleinen Blog. Ich habe unglaublich viel gekocht und gebacken, Give-Aways verlost und Reiseberichte geschrieben. Deshalb möchte ich heute für euch die wichtigsten Ereignisse und die besten Rezepte aus dem Jahr 2012 zusammenfassen!

Zuerst allerdings erstmal ein herzliches Dankeschön an meine 460 Facebook-Fans, an über 50 Follower auf Twitter, an 27 Leser auf Bloglovin' und auch an jene, die meine Photos auf pinterest und foodgawker anschauen! Ohne euch wäre mein Blog nur ein Tagebuch. Das muss auch mal gesagt werden... Danke auch an alle Blogs, die mich zum Kochen und Backen und Photographieren inspirieren. Ich bin von so viel Kreativität und Liebe zum Kochen umgeben, das ist einfach wunderbar.

Beginnen möchte ich mit den 15 besten deftigen Rezepten aus dem Jahr 2012:



Orangen-Ingwer-Risotto
Dinkel mit gebratenem Gemüse
Bayern Royal / Spätzle mit Feigen
Türkisches Omelette / Menemen
Tagliatelle mit Safran und Gewürzbutter
In Zitronenöl marinierter Mozzarella
Ebly Rosso mit Basilikumblüten
Mango-Belugalinsen-Salat
Ratatouille mal anders
Rosa Beete Gnocchi
Erbsen-Bohnensalat mit Pinienkernen
Tagliatelle mit Zitronensauce
Veganer Wildeintopf
Süsskartoffeln in Cayennepfeffer-Ingwer-Erdnuss-Sauce
Pastinaken-Pilzpfanne mit Dinkel


Natürlich gab es auch eine Menge süsse Rezepte im Jahr 2012:



Auch einige Marmeladenrezepte sind zusammengekommen:

Meine allerliebsten Cookies dieses Jahr waren die veganen Chocolate Chip Chai Spice Shortbread!


Da mir das Thema Fairtrade durchaus sehr wichtig ist, habe ich eine Fairtrade-Schokoladenwoche veranstaltet, in der ich euch zuerst das Konzept von Fairtrade und dann jeden Tag eine andere faire Schokoladensorte vorgestellt habe.

Außerdem habt ihr es ermöglicht, dass eines meiner Rezepte (Parmesan-Wildreis mit Frühlingsgemüse und Frischkäsenocken) im Cookbook of Colors von Uwe / Highfoodality erscheinen wird. Vielen Dank nochmal für eure Unterstützung beim Voting!



Zuletzt dürfen natürlich meine Reiseberichte aus Malaysia, Brunei und Singapur in diesem Jahresrückblick nicht fehlen. Bisher sind es 8 Beiträge, es folgen allerdings noch mindestens drei weitere.

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Jahr und euch haben einige Rezepte dieses Jahr auf meinem Blog zum Kochen und Backen angeregt. Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr

Kommentare:

  1. Liebe Michaela,

    danke für deinen wunderbaren Rückblick! Ich liebe Jahresrückblicke :)

    Ich freue mich total, dich und deinen Blog in diesem Jahr kennengelernt zu haben! Ich liebe deinen Schreibstil sowie deinen Kochstil sehr, sehr!

    Immer wieder läuft mir beim Anblick deiner Kreationen das Wasser im Mund zusammen und meine Nachkochliste wird länger und länger.

    Mach bitte weiter so, ich bin schon gespannt, was du 2013 alles so fabrizieren wirst ;)

    Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deine lieben Worte! :) Das freut mich wirklich sehr! Ich bin auch gespannt, was 2013 bringt... in erster Linie aber mal die Masterarbeit und deshalb vllt weniger Rezepte ;) Mal abwarten!

      Das Kompliment kann ich übrigens nur zurückgeben, ich les deinen Blog immer sehr gern (wenn auch eher "still") :)

      Alles Liebe,

      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly