Dienstag, 12. Februar 2013

ZUCCHINI-PANCAKES

Da heute offiziell Pancake-Day ist, habe ich ein neues Pancake Rezept für euch! Normalerweise gibt es die Pancakes bei mir ja eher süss, mit Früchten oder Schokocreme, aber heute habe ich eine deftige Variante für euch. Das Rezept ist aus der aktuellen Lecker, aber etwas abgewandelt.


Zutaten für ca. 10 - 12 Stück:
3 Zucchini
120 g Mehl
Pfeffer
Salz
10 EL Milch
2 Eier
2 EL Pinienkerne
Rapsöl 
Creme fraîche oder Frischkäse

Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen, dann das Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. 10 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, den Strunk abschneiden und mit einer scharfen Reibe raspeln. Mit einem sauberen Küchentuch etwas Feuchtigkeit herausdrücken. Dann zum Teig geben. Etwas Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und dann vier Portionen pro Durchgang ausbacken. Mehrmals wenden und insgesamt mindestens 10 Minuten braten, damit sie gut durch sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und dann mit einem Löffel Creme fraîche oder Frischkäse servieren!

Kommentare:

  1. Hallo Ela,

    das ist ja mal wieder so ein Rezept genau nach meinem Geschmack!! Hab es auch direkt auf meine To-Cook Liste gepackt :)

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich :) Bin gespannt, wie es dir schmeckt! Viel Spaß beim Kochen.
      LG
      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly