Freitag, 22. März 2013

MOUSSE AU CHOCOLAT

Mousse au Chocolat! Gabs bei uns lang nicht, aber als mich ein lieber Freund letztens besuchen kam, habe ich es zum Anlass genommen, das Rezept aus der Lecker nachzukochen. Et voilà! Très bien!




Zutaten für 4 große Schüsseln oder 6-7 Gläser:
200 g Edelbitterschokolade (mind. 70 % Kakao)
3 frische Eier (Gr. M)
1 Prise Meersalz
125 g Schlagsahne
3 EL Zucker

Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen (Wasser nicht zu heiß. etwa 60-80°C). Etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und kalt stellen. Sahne halbsteig schlagen und kalt stellen. Eigelb und Zucker in einer Metallschüssel im heißen Wasserbad (60-70°C) mind. 5 Minuten aufschlagen, bis die Masse dickcremig ist.

Vom Wasserbad nehmen und die geschmolzene Schokolade zügig mit einem Schneebesen unterrühren, bis eine glatte Creme entsteht. Jetzt die Sahne unterrühren. Abkühlen lassen, dann den Eischnee vorsichtig unterheben. In Schüsseln oder Gläser füllen und für mindestens 2 - 3 Stunden kalt stellen.

Kommentare:

  1. Yum!!! Schokomousse = immer gut! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bekomme nie soeinen tollen Fluff ins Mousse.
    Werde das Rezept bei Gelegenheit mal testen.
    VG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probier es mal mit diesem Rezept, das hat echt ganz gut geklappt mit der Fluffigkeit! Haut allerdings trotzdem ordentlich rein, so eine Portion.. ;)

      Löschen
  3. Hola,
    vielen Dank für den sehr leckeren Artikel. hmmm
    Viele Grüße aus Spanien.

    Sinceramente suyo
    Friederike

    AntwortenLöschen
  4. Uund schwupp bin ich wieder im Schokoladenhimmel :) Danke Dir!! ;)

    AntwortenLöschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly