Samstag, 29. Juni 2013

SALAT AUS ROTEM REIS, MANGO, MACADAMIA & SCHWARZEN OLIVEN


Dieser Reissalat ist eine Eigenkreation, die spontan entstanden ist, als ich von Reishunger ein Paket zugeschickt bekommen habe, in dem roter Reis zu finden war. Damit habe ich zuvor noch nicht gekocht und musste erstmal überlegen, was ich damit Leckeres zubereiten könnte. Die Mischung mit schwarzen Oliven, Mango und Macadamia ist richtig lecker, probiert es unbedingt mal aus, wenn ihr roten Reis irgendwo findet!


Im Probierpaket waren noch einige andere Sachen enthalten: Schwarzer Reis, Bulgur und Couscous:




Zutaten für 2 - 4 Personen (Hauptmahlzeit oder Snack):
1 Tasse Roter Reis
1 reife Mango
12 - 15 schwarze Oliven
ca. 10 - 15 Macadamianüsse
frischer Koriander
Salz
Zitronenpfeffer


Reis gründlich waschen und dann mit 1,5 Tassen Wasser in einem Topf erhitzen. Nicht sprudelnd kochen lassen sondern langsam garen. Nach ca. 20 - 25 Minuten sollte der Reis gar sein. In der Zwischenzeit Oliven in Scheiben schneiden und Macadamianüsse grob hacken. Koriander von den Stielen zupfen und ebenfalls hacken. Mango würfeln. Reis abkühlen lassen und alle Zutaten miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare:

  1. Sieht total lecker aus! Schmeckt roter Reis denn sehr anders als weißer?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der rote Reis hat noch seine Schale, die beim normalen weißen Reis ja entfernt wurde. Er hat deshalb mehr Ballaststoffe und schmeckt auch kerniger/härter als der sehr weiche, weiße Reis :)
      Man merkt schon einen großen Unterschied!

      LG
      Ela

      Löschen
  2. Hm, das klingt echt spannend. Ich mag grundsätzlich Früchte im Essen, nur roten Reis hab ich noch nie probiert. Werde ich mal auf die Suche gehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt ob es dir schmeckt! :)
      LG
      Ela

      Löschen
  3. Ich habe im Weltladen schonmal lila Reis gesehen. Den wollte ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Dieses rezept sieht von den Farben auch so toll aus, dass man es einfach probieren möchte :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, lila Reis! Was es nicht alles gibt :) Na der passt farblich bestimmt auch zum Rest.. Bin gespannt wie es dir schmeckt.
      LG
      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly