Donnerstag, 5. September 2013

ZITRUSFRÜCHTE-EISTEE MIT AHORNSIRUP UND MINZE

Ich habe beschlossen: solange noch etwas Sonnenschein in meine Wohnung scheint, gibt es auch Eistee! Die Zeiten, in denen ich fröstelnd mit Kuscheldecke und heißem Tee Filme gucke, rücken schon gefährlich nahe. Daher genieße ich die letzten warmen Tage des Jahres mit einem meiner Lieblings-Eisteerezepte. Wer es mir gleichtun möchte, für den habe ich heute das Rezept!


Als Teesorte habe ich mich für den Løv Organic Zitrus-Früchtetee entschieden. Die Firma Løv hatte mir diesen im Sommer zum Probieren zugeschickt. Von den Teedosen bin ich nach wie vor sehr begeistert, sie halten den Tee auch nach Monaten noch aromatisch, er trocknet nicht aus. Ich finde die Kombination mit Minze und Ahornsirup so lecker, dass ich euch dieses Eisteerezept nicht vorenthalten möchte! 
  
Zutaten für 2 Gläser:
2 TL Løv Zitrus-Früchtetee
5 - 7 Minzblätter
1 TL Ahornsirup
Eiswürfel

400 ml Wasser aufkochen und damit den Früchtetee und die Minzblätter aufgießen. 5 Minuten ziehen lassen und dann den Tee absieben. Mit Ahornsirup süßen. Den Tee abkühlen lassen (mindestens 30 Minuten). Dann zwei Gläser mit Eiswürfeln füllen und den Tee eingießen. Mit Minzblättern garnieren.  

Kommentare:

  1. Eine besondere Kombi mit dem Ahornsirup.
    Habe zufällig letztens welchen gekauft. Werde ich bei Gelegenheit dann mal testen.
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, probier es mal aus :) Fand ich sehr lecker im Eistee!!
      LG
      Ela

      Löschen
  2. Solange Sonne und Wärme noch da sind, sollten wir sie auf jeden Fall mit einem kühlen Glas Eistee feiern!
    Deiner klingt super, die Idee mit dem Ahornsirup finde ich klasse.

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich stoß mal virtuell mit dir an :) Auf die (hoffentlich noch nicht letzten) warmen Sonnenstrahlen!
      LG
      Ela

      Löschen
  3. Ja, die letzten warmen Tage müssen dringend ausgekostet werden (deshalb werde ich mir morgen auch einen dicken After Eight Becher einverleiben, habe ich soeben beschlossen). Eistee war diese Saison auch mein ständiger Begleiter. Ahornsirup zum süssen habe ich dabei noch nicht ausprobiert, obwohl in der Kühlschranktür eine offene Flasche herumsteht.

    AntwortenLöschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly