Freitag, 11. Juli 2014

BAGUETTE NICOISE / NIZZA BAGUETTE

Den Salat Niçoise kennt wahrscheinlich jede/r von euch. Aber diese Neuauflage in Form eines Baguettes ist ebenfalls richtig lecker! Belegte Baguettes mag ich sowieso gerne und dieses hier ist ein perfekter Kandidat für ein Picknick oder als Mittagessen in der Arbeit. Im Salat Niçoise ist eigentlich Thunfisch, da ich aber als Vegetarierin keinen Fisch esse, fällt der bei meinem Rezept sowieso raus. 

Wer von euch gern Thunfisch isst, sollte bitte unbedingt einen Blick in diese Liste von PETA werfen (10 Gründe keinen Thunfisch zu essen). Wegen Überfischung sind einige Thunfisch-Arten inzwischen bedroht. Häufig landen auch Delfine als Beifang in Treibnetzen, die zwar in der EU illegal sind aber Thunfisch kommt ja nicht immer aus der EU...

Mein Baguette Niçoise kommt prima ohne Thunfisch oder sonstige Meeresbewohner aus ;)



Zutaten für 2 Personen:
1 Baguette
6 Blätter Blattsalat
eine Handvoll schwarze Oliven
2 hartgekochte Eier
Meerrettich-Paste 
10 Cocktailtomaten 
frisches Basilikum
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Baguette in der Mitte schräg durchschneiden und dann halbieren. Die eine Seite mit Meerrettich-Paste bestreichen, auf die andere Seite Olivenöl träufeln. Mit Blattsalat belegen, darauf die in Scheiben geschnittenen hartgekochten Eier legen. Cocktailtomaten und schwarze Oliven in Scheiben schneiden und auf das Baguette geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit gehacktem Basilikum bestreuen.

Kommentare:

  1. Sehr interessant mit der Petition, ich persönlich lebe ja vegan, weswegen Fisch schon länger von meinem Speiseplan gestrichen ist...Aber ich habe auch schon zuvor darauf geachtet, wenn ich Fisch kaufe woher er kommt etc.! Es ist echt schlimm, was da alles passiert. Hoffentlich kann die Petition was bewirken!
    Dein Baguette sieht übrigens himmlisch aus, schön frisch und knackig mit dem Salat,yummy=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Krisi! Finde ich super, dass du da schon früher so drauf geachtet hast. Vegan ist natürlich die beste Option in Sachen Tierschutz, danke für dein Engagement! Wenn du die Petition teilen möchtest würde ich mich sehr darüber freuen :)
      Alles Liebe,
      Ela

      Löschen
  2. Super, dass du das mit der Überfischung ansprichst. Ich esse sowieso nur ganz selten Fisch und wenn ich ihn doch mal kaufe, versuche ich immer aufzupassen (auch wenn das nicht immer so ersichtlich/leicht ist). Das mit der Finnwaljagt wusste ich noch gar nicht! Danke für's Aufmerksam machen.

    Zum Baguette: obwohl ich ein wunderschönes Provence Kochbuch besitze, in dem natürlich auch der Klassiker Baguette Nicoise vorkommt, habe ich noch nie so ein echtes Nizza-Baguette zubereitet. Warum eigentlich nicht? Der Anblick deines Sandwiches macht nämlich echt hunger und eigentlich ist so ein belegtes Brot ja auch echt schnell zubereitet!

    Lieben Gruß :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine, danke für dein Feedback! Freut mich zu hören, dass sich meine LeserInnen hier auch für das Thema interessieren :)
      Das Baguette kann ich dir wirklich nur empfehlen, es ist so schnell zubereitet und schmeckt herrlich!
      LG
      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly