Samstag, 20. Juni 2015

ERDBEER SAHNE EIS

Bei diesem Wetter wird natürlich wieder die geliebte Eismaschine angeworfen - und herausgekommen ist dabei ein sahniges Erdbeereis, einfach herrlich! Solange es noch Erdbeeren gibt, muss man die Saison total ausnutzen. Deshalb gibt es Erdbeermarmelade, Erdbeer-Shakes und eben Erdbeer-Eis. Auf die Fotos bin ich übrigens ein kleines bisschen stolz, manchmal gelingt es mir so wie ich es mir vorstelle und dann bin ich ein kleines bisschen glücklicher als mit Fotos, die nicht so werden wie ich es mir vorgestellt habe...

Ich hoffe ihr habt alle die letzten Tage die Sonne genießen können und das gute Wetter hält noch ein bisschen an!

Erdbeer-Sahne-Eis
Erdbeer-Sahne-Eis

Zutaten für ca. 500 ml Eis:
250 ml Sahne
250 g Erdbeeren
100 g Zucker
50 ml Wasser

Zucker und Wasser aufkochen, bis sich ein Sirup bildet. Zwei Stunden abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, Strunk abschneiden und würfeln. Im Mixer pürieren, 1/3 der Menge beiseite stellen, den Rest mit der flüssigen Sahne und dem Zuckersirup verrühren. In der Eismaschine die Masse 50 Minuten gefrieren lassen, dann in einen verschließbaren Behälter umfüllen. Rest vom Erdbeerpürree unterheben, so dass sich rote Streifen bilden. Im Kühlschrank nochmal für 2 - 3 Stunden durchfrieren lassen, damit man Kugeln formen kann.

Erdbeer-Sahne-Eis
Erdbeer-Sahne-Eis

Kommentare:

  1. Hey liebe Ela, spitzenmäßig sieht das aus...da möchte ich sofort den Löffel rein hauen und los! Achja und morgen oder übermorgen bekomme ich nach laaanger Wartezeit endlich meine heiß ersehnte Eismaschine, da wird diese Sorte bestimmt eine der ersten, die ausprobiert wird! Lg Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh danke liebe Carina! Freut mich, dass dir das Rezept gefällt :) Und Gratulation zum Eismaschinen-Kauf!! Du wirst es sicher nicht bereuen!
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen
  2. Hallo Ela, ich habe gestern auch Beereneis gemacht, ganz ähnlich, nur mit Himbeeren ;-) .
    Weil ich bei einem anderen Rezept kürzlich ebenfalls über die Sirup-Variante gestolpert bin, wollte ich dich jetzt mal fragen, ob du zufällig weißt, worin sich Eis mit und ohne Sirup unterscheidet. Irgendwie habe ich bislang keinen Geschmacksunterschied festgestellt...
    Viele Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhhm, mit Himbeeren ist es sicher auch superlecker! Muss ich auch mal probieren :) Übrigens, ich glaube der Sirup macht das Eis einfach cremiger, es friert dann nicht so schnell zu einem harten Klumpen im Eisfach.. Geschmacklich finde ich es auch nicht sooo unterschiedlich.
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen
    2. Danke, ja, dass mit der Konsistenz kann sein. Vielleicht mache ich mal einen Vergleichstest ;-)

      Löschen
  3. Liebe Ela,
    deine Fotos gefallen mir heute auch besonders gut! Erdbeereis habe ich mit meiner tollen Eismaschine noch gar nicht probiert - wahhh.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Daniela! Freut mich sehr, dass dir die Fotos auch gefallen!
      Eismaschinen-High-Five! Man kann gar nicht genug Rezepte probieren... ;)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen
  4. Da zeigt sich wieder - die einfachsten Dinge sind doch die besten! Schaut großartig aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sandra, das freut mich!! :)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly