Mittwoch, 24. Juni 2015

SOMMERLICHER SALAT MIT BLAUBEEREN

Sommerzeit ist Salatzeit! Was gibt es besseres als abends auf dem Balkon Brotzeit zu machen mit einer großen Schüssel Salat? Bei uns gibt es mindestens zwei- bis dreimal pro Woche welchen, meistens verblogge ich ihn allerdings nicht. Zu unspektakulär, dachte ich. Bis ich Blaubeeren in den Salat geschmissen habe und dachte "Das musst du teilen!" - schmeckt nämlich total herrlich! Die Kombination mit dem salzigen Feta und den Tomaten ist einfach großartig.

Sommerlicher Salat mit Blaubeeren und Feta


Wer auf der Suche nach einem schönen Salatbesteck ist, sollte sich mal bei Räder* umgucken. Dort gibt es nämlich das Holzbesteck mit dem lustigen Spruch "Da haben wir den Salat!" zu kaufen sowie das Brotzeitbrettchen mit Wurzelgemüse. Beides neue Lieblingsteile in meiner Küche, die ich gern und oft verwende. Die Qualität stimmt bei Räder einfach und das Design ist absolut einzigartig. Ehrlich gesagt könnte ich mich da wirklich arm kaufen, denn mir gefällt ungefähr jedes Teil total gut. Wer auf der Suche nach Geburtstagsgeschenken für FreundInnen oder Eltern ist, wird dort sicherlich auch schnell fündig.


Zutaten für 2 Personen:
1/2 Bund Rucola
1/2 Kopf Eichblattsalat
100 g Feta
50 g frische Blaubeeren
Cocktailtomaten
(wer mag: Gurke, Radieschen, Oliven, ...)
3 EL Olivenöl
1/2 TL Honig
2 EL Himbeeressig

Salat waschen und grob zerpflücken. Feta würfeln. Blaubeeren waschen. Cocktailtomaten halbieren. Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. Für das Dressing Olivenöl, Honig und Himbeeressig gründlich verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing kurz vor dem Servieren zum Salat geben und gründlich vermischen.


*Kooperation mit Räder / Werbung.

Kommentare:

  1. mhhh, der salat sieht total lecker aus. das besteck ist echt wunderschön!
    liebe grüße aus italien
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Andrea, das freut mich! :) Liebe Grüße aus München,
      Ela

      Löschen
  2. Sieht sehr lecker aus. Ich mach zur Zeit auch gerne Beeren in meinen Salat - meine Lieblingskombi ist Babyspinat, Erdbeeren, Feta und Balsamico-Dressing.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh das klingt auch superlecker! Danke für den Tipp :)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly