Montag, 12. Oktober 2015

KÜRBISSUPPE MIT AVOCADO UND ESTRAGON

Der Kürbis kommt eigentlich aus Amerika, ist aber heute aus der deutschen Küche nicht mehr wegzudenken. Kürbissuppe gehört für mich zum Herbst einfach dazu. Ich habe euch schonmal ein Rezept für scharfe Kürbis-Kokos-Suppe vorgestellt oder für Butternusskürbis-Eintopf, aber die Möglichkeiten sind ja unbegrenzt... Und da bald Helloween vor der Tür steht kann das ein oder andere Kürbisrezept ja nicht schaden. Deshalb habe ich eine Kürbis-Karotten-Suppe mit Avocado und Estragon für euch! Avocado passt nämlich ganz herrlich zum Kürbis und das wollte ich euch nicht vorenthalten. 

Kürbissuppe mit Avocado und Estragon
Kürbissuppe mit Avocado und Estragon

 
Zutaten für 4 Portionen:
ein kleiner Hokkaido-Kürbis
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
2 - 3 Karotten
2 - 3 cm frischer Ingwer
1 - 2 rote Chilischoten (je nach Schärfe)
600 ml Gemüsebrühe
Olivenöl
Salz 
Pfeffer
1/2 TL Kurkuma
1 Avocado
3 - 4 Zweige frischer Estragon

Hokkaido gründlich waschen, dann halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili ebenfalls fein hacken. In einem großen Topf Olivenöl erhitzen, darin zuerst die Zwiebeln, dann Knoblauch, Ingwer und Chili anbraten. Kürbiswürfel und Karottenstreifen dazugeben, mit Gemüsebrühe aufgießen und 30 Minuten köcheln lassen. 

Wenn der Kürbis weich ist, mit dem Pürierstab alles zu einer feinen Suppe pürieren. Mit Kurkuma würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann nochmals aufkochen lassen. Avocado halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Estragonblätter von den Zweigen zupfen und grob hacken. Die heiße Suppe mit Avocadoscheiben und Estragon servieren.

Kürbissuppe mit Avocado und Estragon
Kürbissuppe mit Avocado und Estragon

Kommentare:

  1. Für mich gehören Kürbissuppen auch zum Herbst dazu! Und deine Variante mit der Avocado werde ich auf alle Fälle mal probieren :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh fein das freut mich! Hoffe sie schmeckt dir! :)
      Liebe Grüße, Ela

      Löschen
  2. Liebe Ela,
    tolle Idee mit der Avocado! Das muss ich mir mal merken.
    Und Kürbissuppe geht einfach immer. Gibt's bei mir auch jedes Jahr aufs Neue :)
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nadine! Hoffe dir schmeckt die Avocado Kombi auch so gut wie mir!
      Liebe Grüße, Ela

      Löschen
  3. Hallo liebe Ela,
    ich bin ein großer Fan von Gerichten mit Kürbis und habe mich schon sehr auf diese Jahreszeit gefreut. Die Kürbissuppe ist jedes Jahr wieder ein Traum und deine Variation mit der Avocado muss ich ganz dringend ausprobieren. Hört sich super an :)
    Bei mir kommt auch bald ein leckeres Rezept mit Kürbis online, vielleicht magst du dann ja mal vorbeischauen :)

    Allerliebste Grüße von Helena <3
    www.letsmakeanewtomorrow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Helena! Kürbis ist auch einfach toll :)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Printfriendly