Sonntag, 8. November 2015

ANDAZ LONDON LIVERPOOL STREET

Das Andaz London Liverpool Street* liegt im Herzen Londons, in der Nähe des Künstlerviertels Shoreditch sowie in Gehweite zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Tower Bridge oder der St. Paul's Cathedral. Es ist ein ganz besonderes 5 Sterne Boutique Hotel - das Gebäude im modernen Design hat eine lange Geschichte, denn es wurde bereits 1884 im viktorianischen Stil erbaut. Liverpool Street war schon vor vielen Jahrzehnten ein wichtiger Bahnhof und hatte somit sein eigenes Hotel. Schon damals war das Gebäude ein Luxushotel, denn es gab auf jedem Stockwerk ein Badezimmer! ;)


Andaz Liverpool Street London


Die Bahnhofsgeschichte sieht man auch heute noch am Logo über dem Eingangsbereich. Dieser ist heute jedoch sehr modern gestaltet, mit tollen Lichteffekten, Zitaten an den Wänden und einem interaktiven Check-in. Das Andaz London Liverpool Street versucht die Barriere zwischen Gästen und Angestellten aufzubrechen, mit einem für mich bis dato völlig unbekannten Konzept: man kann entweder online selbst einchecken oder erledigt das an einem Laptop oder ipad in der Lobby. 


Andaz Liverpool Street London Lobby
Von der Lobby im Andaz Liverpool Street kann man bis zu den obersten Stockwerken schauen

Das Personal hilft natürlich gern beim Check-in, aber dass man gemeinsam auf den Bildschirm schaut und die Daten einträgt ist ein völlig neues Gefühl. Die Angestellten tragen Namensschilder mit ihrem Vornamen, individuelle Erscheinungsbilder sind kein Problem - Tattoos, Piercings oder persönliche Accessoires sieht man also durchaus auch. Außerdem ist das Hotel homosexuellen Gästen und Angestellten gegenüber aufgeschlossen. Das erwähne ich explizit, weil das ja leider nicht überall Norm ist.


Andaz Liverpool Street London Lobby Quotes


In der Lobby stehen den ganzen Tag über Cookies und Getränke, am späten Nachmittag bis zum frühen Abend gibt es Sekt - alles umsonst. Auch die hochwertigen Getränke und Snacks in der Minibar auf den Zimmern sind im Übernachtungspreis inbegriffen - das finde ich toll! Sowas nennt man Kundenservice. Ich hatte ein großes Zimmer mit Garderobenbereich und einem Badezimmer mit Badewanne. Ein weiteres kleines Detail: die hauseigenen Shampoos und Cremes sind mit Earl Grey - passend zu England!


Andaz Liverpool Street London Room


In den Zimmern stehen außerdem superbequeme, kuschelige Sessel - viel besser als diese oftmals in Designhotels vorhandenen unbequemen Ledersofas... Die roten Sessel sind ein Markenzeichen! Wlan, Flatscreen mit unzähligen Programmen, Bademantel und ein süßer Willkommensgruß sind natürlich ebenfalls in den Zimmern vorhanden. 


Andaz Liverpool Street London RoomAndaz Liverpool Street London Room


Das Hotel hat viele verschiedene Restaurants und Bars, die fast alle mit extra Eingängen von außerhalb des Hotels zugänglich sind. Es gibt zum Beispiel ein japanisches Sushi-Restaurant namens "Miyako", einen typischen englischen Pub namens "George" oder die Catch-Bar mit Resident DJ. In den Lounge-Bereichen kann man sich gemäß des Hotelmottos mit den Barkeepern seinen eigenen Drink mixen. Es gibt keine Barriere zwischen Personal und Gast.


Andaz Liverpool Street - London Pub George
Der englische Pub im Andaz Liverpool Street mit historischem Gemälde

Andaz Lounge / Bar
Frei zugängliche Bar im Lounge-Bereich

Essen kann man ganztätig im 1901 und im Eastway Restaurant. Ersteres dient auch als Frühstücksraum. Es war früher ein Ballsaal und hat deshalb eine wunderschöne Glaskuppel, die sogar den zweiten Weltkrieg überstanden hat und bis auf ein winziges Detail komplett original ist. 


Andaz Liverpool Street Ballroom Breakfast


Das Frühstück ist in England ja immer so eine Sache - ich bin kein Fan von Baked Beans und Würstchen. Da bietet das Andaz London Liverpool Street wirklich eine großartige, sehr internationale Auswahl an Frühstücksoptionen. Es gibt frische Säfte, hervorrangenden Kaffee und Tee, verschiedene Brote und Semmeln (nicht nur Toast!), Joghurt und Müsli mit getrockneten Früchten und Nüssen, Porridge, tolle Käsesorten und vieles mehr. Für Vegetarier*Innen ist das Frühstück auf jeden Fall gut geeignet, Veganer*Innen sollten besser vorher mal nachfragen, wie es mit veganen Optionen aussieht. Sojajoghurt oder -milch konnte ich nicht entdecken, wird aber vielleicht auf Nachfrage serviert.


Masonic Lodge Andaz Liverpool Street


Das besondere Highlight des Hotels war für mich aber der geheime Freimaurer-Tempel. Jahrelang war er zugemauert, keiner wusste von seiner Existenz! Im Rahmen von Bauarbeiten wurde er dann aber entdeckt! Italenischer Marmor, ein Thron und eine goldverzierte Kuppel kamen zum Vorschein. Er wurde 1912 gebaut und diente als Treffpunkt für die Freimaurer


Masonic Lodge Andaz Liverpool StreetMasonic Lodge Andaz Liverpool Street


Sogar Lady Gaga saß schon im Hello Kitty Kostüm auf den Thron ;) Der Tempel ist heute ein beliebter Veranstaltungsort. Gäste des Hotels können ihn besichtigen, aber auch wenn ihr nicht im Andaz London Liverpool Street übernachtet, könnt ihr einfach mal nachfragen, ob ihr ihn ansehen dürft. Wenn keine Veranstaltung stattfindet, sollte das kein Problem sein.



Eastway Restaurant Andaz Liverpool Street


Das Hotel ist wirklich eine besondere Mischung aus Geschichte und Moderne, Luxus und persönlichem Stil. Es bietet Platz für Business-Events oder Kochkurse, es gibt im Tempel Horrofilm-Events und Hochzeiten. Ihr könnt in den englischen Pub gehen, Sushi essen oder in der Bar tanzen und Cocktails trinken. Das Andaz London Liverpool Street hat mich mit seinem außergewöhnlichen und vielseitigen Konzept wirklich beeindruckt und ich empfehle euch auf jeden Fall, bei eurem London-Besuch dort vorbeizuschauen! Wem die Übernachtung im 5 Sterne Hotel zu teuer ist, sollte trotzdem den Freimaurer Tempel anschauen und die Restaurants oder Bars besuchen.


Bar with Resident DJ at Andaz Liverpool Street


*Werbung / Kooperation mit dem Andaz London Liverpool Street

Kommentare:

  1. Oho - ein Logentempel. Sehr cool. Bekommt man ja nicht so oft zu sehen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und dann noch in einem Hotel... ;) War auch ziemlich überrascht - auf jeden Fall eine tolle Location!!
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly