Samstag, 5. Dezember 2015

SCHOKO-SCHAUKELPFERDE MIT ERDNUSSBUTTER-KARAMELL-FÜLLUNG

Diese Schoko-Schaukelpferde sind definitiv eine meiner neuen Lieblings-Plätzchensorten. Die Füllung aus selbstgemachtem Karamell und Erdnussbutter ist einfach himmlisch und passt perfekt zu den schokoladigen Plätzchen. Die Schaukelpferd-Ausstecher* finde ich außerdem total niedlich, ihr könnt aber natürlich auch jede andere Plätzchenform verwenden, zum Beispiel Schneemänner oder Knöpfe. Sie sollte nur nicht zu groß sein, denn die Cookies sind ziemlich mächtig...


Schoko-Schaukelpferde mit Erdnussbutter-Karamell-Füllung
Schoko-Schaukelpferde mit Erdnussbutter-Karamell-Füllung

Zutaten für ca. 20 Schaukelpferde:
240 g Mehl
120 g Zucker
120 g kalte Butter
1 Ei
1 EL Schoko Chunks (oder gehackte Schokolade)
2 EL Kakaopulver
3 Prisen Zimt
Füllung:
2 EL Erdnussbutter

Die Karamellcreme zubereiten und bis auf 50 g in ein Glas füllen (die Menge im Rezept reicht für 1 - 2 Gläser, je nach Größe).  Die 50 g Karamellcreme mit der Erdnussbutter vermischen und abkühlen lassen.

Ei und Zucker gründlich verquirlen. Mehl mit Kakao und Schokoladenstücken vermengen, dann die kalte Butter in Stückchen hinzugeben, die Ei-Zucker-Mischung dazugeben und mit den Händen gut verkneten, bis ein weicher Teig entsteht. Diesen zu einer Kugel formen, platt drücken und in Frischhaltefolie gewickelt für ca. 1 Stunde kalt stellen. 
 
Ofen auf 180° C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Dann den Teig auf einer Silikonmatte* oder auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1,5 cm hoch ausrollen. Mit dem Ausstecher Schaukelperde ausstechen und diese auf das Backblech legen. Die Kekse auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen. Unbedingt aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden. Sie härten beim Auskühlen nach. 

Wenn die Kekse vollständig abgekühlt sind, mit Erdnussbutter-Karamell-Masse bestreichen und jeweils zwei Kekse zusammenkleben. 

Schoko-Schaukelpferde mit Erdnussbutter-Karamell-Füllung
Schoko-Schaukelpferde mit Erdnussbutter-Karamell-Füllung

*Amazon Affiliate: wenn ihr über diesen Link etwas bestellt, bekomme ich eine kleine Provision - für euch bleibt der Preis gleich! 

Kommentare:

  1. Oh nein wie süüüüüß! Kleine Schaukelpferdchen. Und dann auch noch mit solch einer leckeren Füllung. Davon darfst du mir jetzt gern ein paar rüberschieben. Ruhig auch ein paar mehr ;)
    Ganz liebe Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, würde dir ja ein paar rüberbeamen wenn es möglich wäre ;) Befürchte aber du musst selbst ein Blech davon backen, denn ein, zwei reichen nicht! Man wird süchtig nach der tollen Füllung und kann gar nicht mehr aufhören.. :)
      Wünsch dir einen tollen Nikolaustag!
      Liebe Grüße
      Ela

      Löschen
  2. Mhh wie köstlich, mit Karamellcreme anstatt Marmelade, sehr lecker!=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ein bisschen Abwechslung darf ruhig mal sein finde ich! Letztes Jahr gab es Spitzbuben mit Glühwein-Gelee, dieses Jahr gibt es dann mal Karamell als Füllung :)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen
  3. Was für eine Kombination - Schokolade-Erdnuss-Karamell - besser geht es garnicht ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! Besser als jede Oreo-Sorte und viel weniger Zucker ;)
      Liebe Grüße,
      Ela

      Löschen

Ähnliche Beiträge

Printfriendly